• Happy

Organic Brunch by Humboldt

This Brunch is on Fire! Der Organic Brunch in der Humboldt – ein

kulinarisches Erlebnis mit heimischer Küche



Wir wollen einmal auf Salzburgs Brunch-Wolke 7 schweben. Daher haben wir unseren Jutebeutel und unsere organischen Sneaker eingepackt und sind schnell zur altehrwürdigen Humboldt am Fuße des Mönchsbergs gebraust. Hier wird seit Sommer diesen Jahres unter dem Motto „Organic Brunch by Humboldt“ die schönste Zwischenmahlzeit des Tages hochzelebriert. 100% BIO und 100% regional wird hier gekocht. Auch zu 100% eine Geschmacksexplosion? Wir haben’s für euch getestet!


Bekanntermaßen ist die Humboldt Stubn ja ein alter Hase in der Salzburger Gastronomie. Seit ein paar Jahren hat sich die Küche jedoch um 180 Grad gedreht. Der Fokus liegt nun auf Regionalität & auf puristischer Frische statt Convenience Küche. Gut zur Umwelt und gut für den Körper soll’s hier sein. Die Aufmachung des Lokals unterstreicht diese Zielsetzung.



Die Humboldt hat mittlerweile etwas Symbiotisches aus Altstadt-chic und Hipster Trendlokal. Grün-erdige Grundtöne, eingebettet in moderne und schlichte Einrichtung und ein einladender Außenbereich machen das Restaurant optisch zu einem echten Hingucker.


„Natürlich heimisch“ lautet der Slogan, der auf der Organic Brunch Webseite als Versprechen prangert. Tatsächlich kommt hier nur das auf den Teller, was die Saison und Jahreszeit gerade hergeben. Österreichische Küche möchte man anbieten, mit einem Hauch von Internationalität. Dieser kulinarische Abenteuerdrang, gepaart mit der puristischen BIO-Philosophie machen dieses Projekt für uns, zumindest in Salzburg, absolut einzigartig.



Auf dem Teller, und speziell mit dem Organic Brunch Projekt, will man nun ein Vorreiter in Sachen clean-eating und BIO-Küche in Salzburg sein, erzählt uns einer der Pächter, Martin Sönmezay. Er nennt es einen Biodiesel für Körper und Seele. Wir nennen es Genuss.


Täglich kann man sich bis 14:30 durch die Brunch-Karte schlemmen. Und das ganze Angebot durchzuprobieren wäre selbst für eingefleischte Power-Eater eine wahre Challenge. Von einer exquisiten Auswahl an BIO-Bagels - ob Veggie, Saibling oder Roastbeef - über süße und salzige Bowls bis hin zu Shakshuka, Eggs Benedict und fein karamellisiertem French Toast hat die Humboldt für jede Gaumenstimmung den perfekten Mix parat. Daneben gibt’s absolute Klassiker wie Beef Tatar oder Brotzeit, aber auch einen Hauch von Food-Truck mit den köstlichen Demeter Trüffel Pommes zu erleben. Wir sind hellauf begeistert, liebe Happy SalzburgerInnen!



Sämtliche Zutaten werden dabei aus dem Salzburger Umland und in reinster BIO-Qualität bezogen.Brot aus Anger, Gemüse aus Siezenheim und frische Eier aus Salzburg’s sonnigem Süden in Anif. Frische ist hier kein bloßes Modewort, Frische ist hier Hausphilosophie.



Wie bereits gesagt, liebe LeserInnen: Den Organic-Brunch by Humboldt könnt ihr täglich bis 14:30 genießen.


Nähere Infos findet ihr unter https://www.brunchsalzburg.at/restaurant. Daneben besteht auch die Möglichkeit, vorgefertigte oder selbst nach Belieben zusammengestellte Brunch-Boxen als Take-Away zu bestellen. Brunch mit den Liebsten? Auch hier ist die Humboldt Stubn die passende Adresse!




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen