• Happy

Straight Outta Vakuumbeutel – Sous Vide gegarte Spare Ribs im Yor Ribs Salzburg!

Wir haben für euch beim Yor Ribs in der wohlbekannten Linzergasse vorbeigeschaut! Ripperl und Bowls erscheinen hier in einem völlig neuen Licht, haben wir uns sagen lassen. Feinste Zutaten und außergewöhnliche Kombinationen sorgen für einen Genuss der ganz besonderen Art. Essen für die Seele mitten in der Salzburger Altstadt – wir haben dem nachgefühlt!



„Gastronomy in Salzburg was a bit standard“, erzählt uns Yorrick, der Küchenchef. Klar war für ihn, dass er da was dagegen machen musste. Nach jahrelanger Ausbildung in einer Gastro-Schule und zahlreichen Stationen bei von Michelin-Sternen überschmückten Restaurants in seiner Heimat, den Niederlanden, war nun also die Zeit gekommen für einen völlig neuen Weg: „Comfort Food“, wie er es selbst nennt. Im Yor Ribs bereitet Yorrick nun Ripperl und Bowls mit einem Hauch von Haubenküche zu. Er gibt dem Altbekannten seinen ganz persönlichen Touch und führt damit einen Trend fort, den Salzburgs Küche schon seit Längerem eingeschlagen hatte: Längst nicht mehr „a bit standard“ zu sein!



Was die Ripperl hier auszeichnet, ist die ganz spezielle Zubereitungsweise. Alles Fleisch, das im Yor Ribs auf den Teller kommt, ist Sous Vide gegart. Die Technik des Garens im luftdichten Beutel hat Yorrick in einer jahrelangen Feldstudie selbst perfektioniert. Das Besondere dabei ist, dass jegliche Aromen und die ultimative Zartheit im Fleisch so voll und ganz erhalten bleiben.


Auch sonst bewegen sich die Speisen hier ganz außerhalb der gewohnten Norm: Toppings wie Wasabi, Seetang und Zitrone/ Petersilie lassen jedenfalls einen Drang zum Unkonventionellen erkennen. Neben den ausgefallenen Spare-Rib-Kombinationen gibt’s natürlich auch einiges an Bowls zu genießen: Von Chilli con carne bis hin zu Chilli sin carne und der Malbone-Bowl mit Hackfleisch, Sojasauße, Ingwer und Melanzani ist ein roter Faden jedenfalls erkennbar: Der ultimative Genuss!


Die Speisen können dann weiters mit den vier „Sides“ aufgepeppt werden: Egal ob Ofenkartoffel, Knoblauch-Cheese-Bread und gegrillter Salat – im Yor Ribs ist für jeden Geschmack etwas dabei.



Aktuell gibt’s die Gerichte im Yor Ribs nur als TakeAway im Lokal in der Linzergasse 28 abzuholen, ab heute, dem 18.Dezember, könnt ihr euch die Ripperl und Bowls auch über die Plattformen Mjam und Food Ninja‘s ganz bequem ins Eigenheim nach Hause bestellen!



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ÜBER UNS

STAY IN TOUCH
  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,

COPYRIGHT © 2020 HAPPYSALZBURG. ALL RIGHTS RESERVED.