• Happy

Secret Place #4 : Flamingo-Park bei den St. Peter Weihern in Leopoldskron

Aktualisiert: März 16

Auf der Suche nach verborgenen Plätzen in der Mozartstadt sind wir nicht unweit vom

Schloss Leopoldskron auf ein wahrliches Naturjuwel gestoßen. Für jeden ein mustvisit, der in der City ein ruhiges und idyllisches Platzerl sucht um die Seele baumeln zu lassen.


Während wir es uns in den kälter werdenden Tagen auf dem Sofa vor dem Fernseher gemütlich machen, die Heizung mit einem minimalen körperlichen Aufwand höher drehen, heizten unsere Vorfahren bis ins 20. Jahrhundert mit dem Torf, den sie während des Jahres aus dem moorigen Boden gestochen hatten. Später wurden die daraus entstandenen Gräben mit Wasser gefüllt und dienten dem Erzstift St. Peter anfänglich als Fischteiche. Heute fungieren die Weiher, die vom Stift St. Peter ihren Namen erhalten haben, aber als Heimat zahlreicher Flamingos. Auch Schweine, Ziegen, Kühe und Wasservögel sind im umliegenden Gelände anzutreffen.



Seit 1987 werden die Gewässer geschützt. Doch wer verwandelte die ehemaligen Fischerteiche in ein Tierparadies? Bauer Robert Scheck bekam im zarten Alter von 15 Jahren seinen ersten Flamingo. Es war Liebe auf den ersten Blick und der Anfang von etwas Wunderbarem. Ob der erste Flamingo noch heute einbeinig im knietiefen Wasser seine Gleichgewichtsübungen vollführt? Man weiß es nicht, doch er war der Erste einer mittlerweile immer größer werdenden Kolonie.


Die Weiher erstrecken sich rund um das Schloss Leopoldskron bis hin zum Mönchsberg. Einen tollen Blick auf unseren Secret Place bekommt man vom 450 Meter langen Wolfgang-Schaffler-Weg, der in der Schwimmschulstraße beginnt und in der Leopoldskroner Allee, im Stadtteil Riedenburg endet. Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, die St. Peter Weiher sind zu jeder Jahreszeit kostenlos zu besuchen.



Die Sportlichen unter euch können den Weiher wunderbar zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen, ein kleiner Parkplatz neben der Leopoldskroner Allee bietet aber auch die Möglichkeit, mit dem Auto anzureisen. Unser Tipp, schaut einfach mal bei unserem Secret Place vorbei um die Idylle zu

genießen und um Bekanntschaft mit Robert Schecks rosa Lieblingen zu machen.



St. Peter Weiher

Wolfgang-Schaffler-Weg, 5020 Salzburg


ÜBER UNS

Team

STAY IN TOUCH
  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,

COPYRIGHT © 2019 HAPPYSALZBURG. ALL RIGHTS RESERVED.